Dakini – die weibliche Weisheit — rangdrol’s Blog

„Vajravarahi Mandala“ (Tibet, 19. Jh.) Der tibetische Begriff „mkha‘ ‚gro“ (sprich: Khandro oder Khadro) setzt sich aus den Silben „mkha‚“ (Himmel) und „‘gro“ (umherziehen, wandern) zusammen und meint ein Wesen, das am Himmel umherwandert. Daher wurde die Dakini schon öfter auch als „Himmelstänzerin“ oder „Himmelswanderin“ bezeichnet. Rasch tauchen einem da Bilder von am Himmel fliegenden... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: