Die Alte ist mal wieder unliebsam

Ja rollt doch die Augen. Ihr regt euch doch über alles Mögliche auf. Ich aber nicht! Daher schreibe ich auch, was ich will, ob es nun passt oder nicht! Aber gut, ich belasse es dabei und fordere heraus, mal über das eigene Tun nachzudenken. Ich glaube, WUT ist der hauptsächlich Antrieb, warum wir in den... Weiterlesen →

Muss man so leben, wie man aussieht?

Heute früh las ich auf einem Blog (schöner Blog übrigens) folgendes: Hast du schon mal das Gefühl gehabt, dass du einen Tick anders funktionierst, als dein Umfeld? Kennst du den Reibungswiderstand, wenn du entgegen der Gewohnheit der breiten Masse etwas Neues in die Welt zu setzen versuchst? "Prima, das trifft sie Sache auf den Punkt",... Weiterlesen →

Weg vom Plastikmüll… zu abbaubaren Alternativen

Zweideutig kommt sie daher, die Überschrift. "Weg (Straße) vom Plastikmüll" oder "weg (distanzieren) vom Plastikmüll". Beides stimmt. Der Leidensweg vom Plastikmüll wie auch die Aussage: weg vom Plastikmüll zu abbaubaren Alternativen - damit bin  ich gleich beim Thema. In meinem letzten Artikel sprach ich von konventionellen Mülltüten, also Plastiktüten, die ich aus meinem Haushalt gänzlich... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑