Update – viel Hundegeschwätz

Kurios gehts bei uns zu. Eigentlich eher chaotisch... bis vor zwei Tagen. Gina, unsere neue Hündin ist mehr über Tische und Bänke gegangen, als dass sie Ruhe finden konnte. Der Tierarzt-Termin Um elf Uhr sollen wir bei unserer Tierärztin sein. Oh Gott, ich und die Tumultfussel Gina. 🤣 Na das kann ja lustig werden. Keine... Weiterlesen →

Voll in die Scheiße gegriffen

Heute war mal wieder so ein Tag, in dem alles daneben gelaufen ist. Gina, unsere neue Hündin, drehte schon früh morgens zu Höchstleistungen auf. Völlig überdreht, keine Ruhe gebend, versucht sie alles einzufordern. Ständig muss ich sie ermahnen, mehr Ruhe zu geben. Es hilft kaum! Nach dem Frühstück und gemeinsamer, ausgedehnter Runden im Garten, ziehe... Weiterlesen →

Hundegeplapper und viel Geschwätz

Gina macht große Fortschritte. Sie bleibt sogar weit von ihrem Fressnapf sitzen und wartet artig (naja - eher hibbelig🤣), bis ihr Fressnapf gefüllt ist und ich das Kommando gebe, dass sie fressen können. Bei Gina ist das äußerst wichtig, denn sie springt mir bis zum Kopf und ist äußerst energiegeladen, wenn es um's Fressen geht.... Weiterlesen →

Tag vier für zwei

Es geht wieder um das Thema unserer Hunde und dessen Vergesellschaftung. Heute ist es der vierte Tag, die Beiden scheinen sich immer mehr zu verstehen. Der Zickenkrieg ist auf ein Minimum reduziert - heute hat Georgia nur einmal etwas zu beanstanden gehabt. Gina fügt sich, sie bleibt stark und widerspenstig, aber sie tritt rechtzeitig zurück,... Weiterlesen →

Tag zwei für zwei

Unsere Hunde sind momentan Thema. Am 11.09. hatten wir ja Gina abgeholt. Die Ankunft verlief nicht nach Plan. Georgia, unser Ersthund, steht schon schwanzwedelnd an der Autotür und die etwas durch den Wind geratene Gina springt aufgeregt im Auto umher. Was machen? Wir lassen sie einfach auf unserem Gelände frei. Erst toben sie gemeinsam, aber... Weiterlesen →

(T)ina zieht bald bei uns ein

Griechenland / Ammerland. Unter Paroshunde kann ich mir nichts vorstellen, als mich das Bild einer Hündin anschaut. Wenig später löse ich das Rätsel auf. Die Hündin heißt Tina und sie wurde auf der Insel Paros in Griechenland abgemagert und einsam aufgefunden und in der Tierauffangstation abgegeben. Sie schaut aus wie Georgia, nur ist sie wild... Weiterlesen →

Da war da noch der Donatello

Man möge ja jetzt meinen, es handle sich bei Donatello um meinen Zweitmann oder um einen Seitensprung. Ich muss euch enttäuschen, Donatello ist alles andere als das. Aber seine Augen, die haben mich gleich verzückt. Ich bin mit Georgia spazieren, als Donatello uns begegnet. Ich sehe ihn schon von Weitem. Es wird mir sofort klar,... Weiterlesen →

Hundespaziergang bei jedem Wetter

Manchmal muss ich mich echt motivieren, gerade wenn es regnerisch ist, mit meiner Georgia loszugehen. Aber wenn ich dann unterwegs bin, den Geruch des Waldes vernehme, die Vögel zwitschern höre, Rehe meinen Weg kreuzen und die Natur wachsen sehe... ja dann geht mir immer das Herz auf und ich bin froh, losmarschiert zu sein. Ich... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: